Adieu iPod Touch, buongiorno iPhone 3G!

Einen Tag nach dem Appleevent zum vorstellen der neuen iPod Serien und Modelle, habe ich mein iPod verkauft. Ich muss sagen, dass ich noch ziemlich glück gehabt habe, denn ein paar Tage später ist durch die Preissenkung der neuen Modelle auch der eBay Preis für die iPod Touch 1G Serie drastisch gesunken.

Am Montag konnte ich dann endlich mein Handyvertrag verlängern und mir somit ein nagelneues iPhone 3G mit dem Complete M Tarif kaufen. Zum glück hatte ich mir eins zurücklegen lassen, denn am Montag waren schon wieder alle iPhones verkauft (Bis auf meins 🙂 ).

Nun bin ich ja schon ein paar Tage im Besitz dieses schnuckeligen Begleiters und werde die Tage meine Meinung zum iPhone, sowie einen kleinen Testbericht schreiben.

Bis dahin werde ich noch ein paar Erfahrungen mit dem Gerät sammeln.

Best regards

Ähnliche Artikel:

4 Gedanken zu „Adieu iPod Touch, buongiorno iPhone 3G!

  1. @Martin: Glückwunsch zum neuen Iphone. Bin mal auf deinen Testbericht gespannt. Ich warte ganz ungeduldig auf Mitte Oktober. Sollte die Gerüchteküche recht haben, bin ich hoffentlich bald stolzer Besitzer eines neuen MBP 🙂

    @Jock: Das mit dem Geldbeutel ist doch relativ. Überleg nur mal, wieviel Geld z.B. ein Raucher durch Lungen zieht….dafür kannste dir einen Haufen solcher „Gimmicks“ leisten. 😉

  2. @ Jock,

    das iPhone hab ich mit einer Vertragsverlängerung von T-Mobile gekauft. Sprich es hat mich nur 150 Euro gekostet…

    @ Elwood

    Ich hoffe auch auf Oktober 😉

    Zum Geldbeutel: Ich bin an sich ein sparsarmer Mensch und gebe für andere Dinge nicht so viel Geld aus. zB. kauft sich meine Freundin für ihr ganzes Geld immer Klamotten 😉 Jeder dem seinen =)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.