Kostenloses T-Shirt von 3D-Supply!

Bei einer Aktion des Online Shops http://www.3dsupply.de/ ,bekommen Blogger ein kostenloses trendiges T-Shirt. Vielleicht stellt es ja ein nachträgliches Nikolaus Geschenk dar. 🙂

Blogger müssen dabei nicht einmal die unglaubliche Großzügikeit, das gute Karma beim Tragen ihrer Shirts, die unzähligen weiteren Nerd-Artikel in ihrem Shop, oder was auch immer erwähnen!!!

Vielen Dank an 3D- Supply

Virtuelle Server bei server4you

Vor kurzem gab es bei Server4you eine von der Idee her nette Testaktion für deren Virtuellen Server. Sowas ist natürlich für die Leute interessant, die Wissen möchten, ob denn die Leistung eines vServers für sie ausreicht. Das Angebot war wirklich Verlocken: 4 Tage einen Virtuellen Server aus der Produktpalette umsonst testen. Nach den 4 Tagen wird dieser automatisch abgestellt und die unverbindliche Testphase ist ohne eine Kündigung oder irgendwelcher Tücken abgeschlossen.

Natürlich sollte man davon ausgehen, das bei einem solchen Angebot die Testserver höchstwarscheinlich um einiges Performanter sein werden als die, die man am Ende bekommt. Dies ist jedoch nur eine Spekulation von mir.

Gleich am Abend, nachdem ich das Angebot entdeckt habe, bestellte ich mir einen vServer zum ausgiebigen testen. Nach ca. 10 Minuten hatte ich auch schon ein Kundenpasswort bekommen und konnte den vServer über das Administrationsfrontend der Seite aktivieren. In der Nacht weckte mich dann mein iPhone um mir mitzuteilen, dass der vServer nun voll Funktionsbereit ist. Da ich natürlich nicht wegen einem Server mitten in der Nacht aufstehe, habe ich erstmal weitergeschlafen.

Am Morgen danach habe ich in der Pause meine Mails gecheckt und folgende in meinem Postfach gefunden:

Sperrung Ihres vSERVER Pro XXXXXX

Sehr geehrter Herr Rein,

leider mussten wir Ihren vSERVER Pro XXXXXX zu unserem Bedauern soeben sperren. Bitte setzen Sie sich schnellstmöglich mit uns unter der im PowerPanel angegebenen Telefonnummer in Verbindung, damit wir die Sache klären und Ihren Server wieder freischalten können.

Wir sind werktags von 09:00 bis 18:00 Uhr erreichbar.

Mit freundlichen Grüßen

Gut, nun wird die Sache ungewöhnlich. Ich versuchte mich daraufhin also im Powerpanel anzumelden um dort die Servicerufnummer rauszusuchen. Dies ging komischerweise nicht mehr (Später wurde mir am Telefon gesagt, dass das Powerpanel beim Sperren des Servers ebenso gesperrt wird(Toll! Wieso sagen die dann, dass ich dort die Telefonnummer herkriege?)).
Mein nächster Schritt war also, eine E-Mail Adresse rauszusuchen der ich schreiben konnte. Beim einloggen in meinem Mail Account konnte ich dann die nächste E-Mail von Server4you entdecken (Auf das wesentliche gekürzt):

Sehr geehrter Herr Rein,

der Betrieb von IRC Bot’s aller Art wurde verboten. Diese Massnahme wurde im Hinblick auf die Sicherheit unseres Netzwerks notwendig. Wir haben Ihren Server aufgrund auffälliger Netzwerkverbindungen zu so genannten Botnetzwerken, als aktiven IRC-Bot erkannt und diesen daher gesperrt.

Ich solle mich doch bitte umbedingt bei Ihnen melden. Da ich kein Stress haben wollte, habe ich dann doch auch irgendwann eine Kostenpflichtige Supportrufnummer gefunden, die ich dann anrufen konnte. Am anderen Ende ging dann ein Netter Herr X. an das Telefon. Dieser schien mir sehr gelangweilt und Müde zu sein (Muss ich ein schlechtes Gewissen haben, dass ich ihn geweck habe?). Ich schilderte Herr X. mein Problem und fragte, wie ich denn ein IRC Bot betreiben könnte, wenn ich mich noch nie auf dem vServer angemeldet habe?! Seine Antwort: ca. 3 Minuten Denkpause  -> -> -> „Joa?!?!?!, dann sagen Sie mir doch mal bitte Ihre Kundennummer. Gut, stellen Sie doch bitte einen Antrag, dass wir Ihnen den Server neu aufsetzen, dann dürfte es wieder gehen.“ Ich fragte Ihn also, an welche Mail Addy ich die schicken soll. Woraufhin er mir mitteilte, dass ich diesen Antrag per Fax schicken soll. Da ich jedoch kein Fax habe, dürfte dies also schwierig werden und ich fragte ob er das denn nicht ohne machen könnte. Antwort: „Wir führen gerade eine Wartung durch, ich rufe sie in einer halben Stunde zurück und sehe in der Zeit, was ich machen kann.“

60 Min. Später:
Da ich nun bereits die doppelte Zeit gewartet habe, dachte ich mir einfach nochmal anzurufen. Diesmal hörte sich der Mitarbeiter (Im übrigen der gleiche) noch verschlafener an als vorher. Er sicherte mir zu, diesen Vorgang schnellstmöglich durchzuführen und mich zurückzurufen. Diesen Anruf ist er mir bis Heute schuldig.

2 Tage Später in meinem E-Mail Postfach:

Kündigung Ihres vSERVER Pro XXXXXX

Sehr geehrter Herr Rein,

Ihr vSERVER Pro wurde soeben gelöscht, Ihre Kündigung ist
damit vollzogen.

Mit freundlichen Grüßen

Das nenn ich doch mal Support! Danke an Server4you für diese Testaktion, die mir zeigte, welchen Anbieter ich niemals empfehlen bzw. selbst nutzen werden. Ich denke, ich werde bei Hetzner bleiben ;).

Logitech G15 meets Brasilia Coffee!

Letzten Freitag beim lernen für die Abschlussprüfung ist es passiert…

Um der Müdigkeit entgegen zu wirken, kochte ich mir mit meiner relativ neuen Petra Pad Maschine einen Kaffee. Nachdem ich mich wieder an meinem PC hingesetzt und den Kaffee auf den Tisch abgestellt habe, drehte ich mich kurz um, damit ich die Katze vom Schrank runternehmen konnte.

Beim zurückdrehen zum Schreibtisch, hat die Kaffeetasse ein dumpfes Geräusch von sich gegeben und der komplette Inhalt (Heißer Kaffee, Brasilianischer Art) hat sich in meiner Logitech G15 versteckt, die ich mir letztes Jahr kurz vor Weihnachten für 80 Euro gekauft habe.

Nach ca. 10 Sekunden Schock, drehte ich die Tastatur um und habe somit einen Wasserfall geschaffen. Mit Hilfe von Küchentüchern, konnte ich den jetzt nur noch warmen Kaffee vom Tisch wischen. Der Föhn meiner Freundin, mache sich gut zum Trocken der Oberfläche, aber nach ein paar Bewegungen kam wieder Kaffee aus dem inneren der Tastatur.

So habe ich dann ca. 15 Minuten geföhnt, bis ich keine Feuchtigkeitsspuren mehr entdecken konnte.

Bis Heute ist die Gamer Tastatur Voll Funktionsfähig und klebt auch keiner einzigen Stelle. Ich hoffe das bleibt auch so. Auf jedenfall kann ich diese Tastatur nur empfehlen, da sie anscheinend selbst ein durchspülen des Innenlebens zur Säuberung verkraften würde :).

(Bitte nicht nachmachen, ich hafte für keinerlei Schäden!)

O´Reillys Taschenbuchbibliotheken sind…

echt toll! Alles was man brauch, bzw. kurz mal nachschlagen möchte, findet man in den Büchern der entsprechenden Themen. Ich bin bereits im Besitz einer kleinen Sammlung dieser Taschenbücher.

Großer Negativer Punkt an den Kleinen ist jedoch, dass viele Seiten nach mehrmaligen lesen, sich einfach lösen und aus dem Buch rausfallen. So habe ich gerade mal wieder mein UML 2.0 kurz und gut flicken müssen. Ich habe bereits unzählige Tesafilmstreifen verbraten um sie zusammen zu halten.

Ich hoffe, dass dieser Mangel irgendwann mal behoben wird, damit die fast Perfekten Taschenbücher von O´Reilly endlich Perfekt werden ;).

Accountklau per Nachfrage?!

Wird versucht, sich die Account Daten (Benutzername + Passwort) eines Menschen über gefälschte Internetseiten zu besorgen, nennt man das Phishing. Wie nennt man es, wenn man nach den eigenen Accountdaten gefragt wird? Folgendes ist mir vor ein paar Tagen passiert:

Ich bin in Steam Online und werde von einem Steambenutzer, welcher sich nicht in meiner Kontaktliste befindet angeschrieben:

Social Network für Gamer, Clans und Gilden: myClan.eu

Social Networks sind immer mehr im kommen. So gibt es sie nun schon für Retner, Schüler, Studenten uvm., aber erst seit ein paar Tagen gibt es ein Social Network für Clans, Gilden und Gamer:

myClan.eu

Das Projekt sieht sehr vielversprechend aus und nimmt immer mehr Gestalt an. Unter anderem ist es euch möglich dort Gilden-, Clan- und Gamerprofile zu erstellen. Ihr könnt auch einfach nur schauen was der Rest der Zockerwelt gerade so treibt oder Kontakte knüpfen. Natürlich ist es auch möglich dort Member zu suchen, oder sich und/oder sein Team vorzustellen.

Warten wir ab, wie sich die Community entwickeln wird. Ich habe mich jedenfalls schon mal direkt registriert und schaue mir die ganze Entwicklung aus der nähe an.

Übrigens werden noch viele Funktionen entwickelt und nach und nach eingebaut.

T- Mobile, Flat Werbung (Matt Ryan: You know my love)

Wie ich finde, ist der Song aus der T- Mobile Werbung total schön! Der Song wurde speziell für die Werbung geschrieben und von Matt Ryan gesungen. Nun wurde auch eine „komplette“ Version veröffentlicht, bei der ich jedoch finde, dass die weibliche Stimme den ganzen Song zerstört …

Hier die Werbeclip: Weiterlesen

HP w2408h, ein weiteres neues Spielzeug

Ein weiteres neues Spielzeug habe ich mir gegönnt! Ich bin nun seit 4 Jahren ein stolzer Besitzer eines 19″ NEC Flachbildschirms, der eine maximale Auflösung von 1024×786 px schafft. Da mit dies schon sehr lange, viel zu klein ist, habe ich mich kurzfristig dazu entschieden, mir einen neuen anzuschaffen.

Der glückliche Gewinner ist diesmal ein 24″ HP w2408h. Demnächst gibt es dazu einen Testbericht ;).

PS: Kann durch meinen derzeitigen Prüfungsstress jedoch ein paar Tage dauern. Außerdem muss ich ihn noch ausgiebig testen ;).