iPhone 3G im Juli

Das iPhone 3G wurde nun offiziell für den 11. Juli 2008 angekündigt. Damit erscheint nun die zweite Version des beliebten Apple Handys.

iPhone 3G

Neu am Gerät sind :

  • GPS Integriert
  • UMTS Funktion
  • Diverse Dienste (mobileme)
  • Etwas dünneres und abgerundeteres Design

Somit hören die andauerenden Spekulationen über die Features und das Aussehen des neuem Smartphones aus dem Hause Apple auf.

Das Gerät wird zunächst in diesen Ländern erscheinen, darunter ist auch Deutschland. Um nun mehr mögliche Kunden anzusprechen ist der Preis seitens Apple stark gesunken.

Bleibt nur noch offen, wie der weiterhin exklusive iPhone Vertriebler T- Mobile die Tarifpreise für seine Verträge und den letzendlichen Preis den man für das Handy zahlen muss legt.

Viele „Apple Jünger“ äußern böse Kritik gegen dem Apfelriesen, da sie sich einer der ersten iPhones unter dem Nagel gerissen und dabei ne Menge Geld bezahlt haben. Und nun wird die nächste Produktgeneration für viel weniger Geld gehandelt.

Bleibt abzuwarten, ob das iPhone 3G genauso beliebt gekauft wird wie die erste Version.