Apple Support und ungewöhnliche mails?!

Heute bekam ich eine mail mit folgenden Inhalt:

Sehr geehrte(r) Martin Rein,

Vielen Dank, dass Sie den AppleCare Service gewählt haben.

Unsere Techniker haben alle Diagnosetests an Ihrem IPOD TOUCH durchgeführt, konnten die von Ihnen bei der Einsendung gemeldeten Symptome jedoch nicht reproduzieren. Wir können Ihnen aufgrund der von uns durchgeführten Tests bestätigen, dass Ihr Produkt den Apple Spezifikationen für Leistung, Nutzbarkeit und Funktionalität entspricht.

Im Rahmen unserer Prüf- und Testverfahren wurden auf Ihrem Produkt die neuesten Software- und Firmware-Aktualisierungen installiert. Das Produkt wurde an Sie zurückgesandt, und es sollte innerhalb der nächsten zwei Werktage zusammen mit einem Schreiben bei Ihnen eintreffen, das weitere Einzelheiten zur Prüfung sowie nützliche Fehlerbehebungstipps enthält.

Für mich hört sich das so an, als ob man mein iPod nicht reparieren konnte, aber auch keine Fehler finden konnte ?! Also, wenn die die Luftblasen unter dem Display nicht gesehen haben, frage ich mich wo die Ihre Augen haben…

Leider hat Apple gerade nicht geöffnet, sonst könnte ich meine Wut direkt per Telefonhotline rauslassen!

Mal sehen, ob ich mein defektes Gerät zurückbekomme…